Malone PW-12P-M – passiver PA-Subwoofer, PA Box, 1500 Watt max. Leistung, 30 cm (12″)-Tieftöner, Frequenzgang: 50 Hz bis 5000 Hz, zum Monitor-Aufbau geeignet, Bassreflex-Bauweise, Tragegriffe, schwarz

Amazon.de Price: 116,99 (as of 26/11/2020 08:35 PST- Details)

LEISTUNGSSTARK UND ZUVERLÄSSIG: Die maximale Belastbarkeit des voll bühnentauglichen PA Passiv-Subwoofers beträgt 1500 Watt an 8 Ohm. Die langlebigen, zuverlässigen Komponenten der Malone-Box bewähren sich gerade im regelmäßigen Bühnenbetrieb.
PERFEKT AUSGESTATTET: Der Malone PW-12P-M ist ein kräftiger PA-Subwoofer mit einem professionellen Einsatzhorizont und einem hohen Leistungsniveau. Die Box verfügt über eine Empfindlichkeit von 94 db und einen Frequenzgang von 50 Hz bis 50000 Hz.
PORTABEL UND ROBUST: Der praktische PA-Tieftöner lässt sich dank der seitlich liegenden Tragegriffe leicht transportieren. Das schwere, robuste Chassis schützt den passiven PA-Lautsprecher vor den physikalischen Belastungen des Tourbetriebs.

Beschreibung

Passiver PA-Tieftöner mit 30cm-Subwoofer, 750W RMS Leistung sowie PA- und
Klinke-Anschlüssen.

Geeignet zur Stativ-Montage.

Ideal zur Nutzung als Konzertsubwoofer.

Die Malone PW-12P-M ist ein bühnenerfahrener Passivsubwoofer mit einem
professionellen Einsatzhorizont, hohen Leistungsniveau und einem vorzüglichen
Klangbild.

PA- und Klinke-Stecker verbinden den PA-Tieftöner mit allen typischen
Technikumgebungen. Ihre Leistungsgrenze erreicht sie erst bei durchschlagenden
750W RMS, während die Tieftonfrequenzen auch in den oberen Leistungslagen
verzerrungsfrei und in einem insgesamt gut facettierten, mikro- und
makro-dynamisches Klangbild wiedergegeben werden.

Vermittels der unten liegenden 35mm-Standardflansch können die Malone-Lautsprecher
klangstrategisch sinnvoll auf ein Boxenstativ gesetzt werden oder als Bestandteil
2-etagiger Boxenaufbauten wirken.

Bühnenauf-, um- und abbauten gehen dank der seitlich liegenden
Stangen-Tragegriffe leicht von der Hand. Das schwere, robuste Chassis schützt die
passive Box vor den physikalischen Belastungen des Tourbetriebs.

Das Gesamtpaket macht die Malone PW-12P-M zu einem zweckdienlichen PA-Subwoofer zur
Ausrichtung von Konzerten und anderen Events einer Größenordnung bis zu 350
Personen.

Eigenschaften

• Anschlüsse: 2 x PA, 2 x Klinke
• Metallschutzgitter
• Empfindlichkeit: 94dB (plusminus 3dB)
• Frequenzbereich: 50Hz – 5000Hz
• Impedanz: 8 Ohm

Lieferumfang

• Gerät
• deutschsprachige Bedienungsanleitung

Abmessungen

• 40,5 x 54 x 43,5 cm (BxHxT)
• Gewicht: ca. 18kg
LEISTUNGSSTARK UND ZUVERLÄSSIG: Die maximale Belastbarkeit des voll bühnentauglichen PA Passiv-Subwoofers beträgt 1500 Watt an 8 Ohm. Die langlebigen, zuverlässigen Komponenten der Malone-Box bewähren sich gerade im regelmäßigen Bühnenbetrieb.
PERFEKT AUSGESTATTET: Der Malone PW-12P-M ist ein kräftiger PA-Subwoofer mit einem professionellen Einsatzhorizont und einem hohen Leistungsniveau. Die Box verfügt über eine Empfindlichkeit von 94 db und einen Frequenzgang von 50 Hz bis 50000 Hz.
PORTABEL UND ROBUST: Der praktische PA-Tieftöner lässt sich dank der seitlich liegenden Tragegriffe leicht transportieren. Das schwere, robuste Chassis schützt den passiven PA-Lautsprecher vor den physikalischen Belastungen des Tourbetriebs.
FLEXIBLE MONTAGE: Dank dem unten liegenden 35 mm-Standardflansch kann der Tieftöner klangstrategisch sinnvoll auf ein Boxenstativ gesetzt werden. Der PA-Subwoofer eignet sich perfekt zum Monitor-Aufbau für Konzerte und Events bis zu 350 Personen.
ANSCHLUSSFREUDIG: Vier praktische Anschlüsse sind in das stabile Bassreflexgehäuse des passiven PA-Subwoofers verbaut. Zwei PA-Schnittstellen und zwei 6,3 mm-Klinke-Eingänge ermöglichen eine einfache Verbindung mit diversen Geräten.